info@halog-mci.de +49 (0) 7221-97197-0 Wir auf Facebook

Modulare Hallensysteme | Flexible Wohnraumlösungen

Komplettlösungen individuell auf den Bedarf und den Nutzen der Immobilie abgestimmt

Die Modulbauweise stellt eine optimale Möglichkeit dar, innerhalb kürzester Zeit den finanzierbaren, hochwertigen neuen Wohnraum für eine langfristige Nutzung in gewachsenen Wohngebieten zu realisieren.

In Kooperation mit Architekten und Ihnen werden unsere Module individuell und nach Ihren Vorstellungen gebaut.

Durch das systembedingte zweischalige Wand- und Deckensystem verfügen Modulgebäude über einen sehr guten Schallschutz. Die positiven Eigenschaften der eingesetzten Leichtbau-konstruktionen kommen auch beim Wärmeschutz zum Tragen und ermöglichen bei schlanken Bauteilquerschnitten hoch wärmedämmende Konstruktionen.

Demontage oder Weiterverwendung mit vielseitigen Alternativen.

Nutzungsmöglichkeiten

  • Logistikgebäude
  • Produktionsmodulhalle
  • Wohnheim für Studenten und Azubis
  • Boarding house
  • Flüchtlingsunterbringung
  • Unterkünfte für Montagepersonal…

Es handelt sich nicht um ein Wohngebäude (Stichwort „Unterbringung“):

  • Die Aufstellung unserer Gebäudemodule ist in Gewerbegebieten möglich.

Lösung für Flächen- / Raumproblemen

ohne die bestehenden Nachteile einer Immobilie wie:

  • fixe Größe
  • fixe Lage
  • fixe Ausstattung

Zweigeschossige Wohngebäude insgesamt 1800 m² bis ca. 190 Bewohner

Es handelt sich um eine Kombination von mehreren Hallen: 5 Wohnhallen und 1 Verpflegungsgebäude. Insgesamt können mehrere hundert Personen untergebracht werden. Montagezeit der gesamten Anlage ist ca. 3 Monate.